Umfang: 8 Module, ca. 5-6 Stunden
Gebühr: 329,00 EUR zzgl. MwSt.

Kursbeginn: Einstieg jederzeit
Abschluss: Zertifikat


Das Medizinproduktegesetz verpflichtet Hersteller, Bevollmächtigte und Importeure von Medizinprodukten gemäß § 30 dazu, einen Sicherheitsbeauftragten mit entsprechender Sachkenntnis und Zuverlässigkeit zu bestimmen. Dieser Online-Kurs vermittelt Ihnen praxisnah die Grundlagen des Medizinprodukterechts, die Aufgaben und Pflichten eines Sicherheitsbeauftragten sowie die relevanten Aspekte des Beobachtungs- und Meldesystems.

Allgemeine Informationen

Der Online-Kurs "Sicherheitsbeauftragter für Medizinprodukte nach § 30 MPG" setzt keine speziellen Kenntnisse voraus. Die relevanten Grundlagen werden im Rahmen der Schulung vermittelt.

Die Lernmodule eignen sich gleichermaßen für Anfänger, Fortgeschrittene und Auffrischer. Wer als Sicherheitsbeauftragter tätig sein möchte, muss neben den vermittelten Grundlagen über eine entsprechende Berufsausbildung und -erfahrung verfügen. Dies hat der Sicherheitsbeauftragte der zuständigen Behörde auf Verlangen nachzuweisen.

Die hochwertigen Schulungsunterlagen sind fachlich und didaktisch aufbereitet und zusammengestellt. Die Inhalte werden in Zusammenarbeit mit erfahrenen Auditoren und Beratern aus der Medizin- und Gesundheitsbranche erstellt.

Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte der Medizinprodukte- und pharmazeutischen Industrie (Hersteller, Einführer, Inverkehrbringer, EU-Bevollmächtigte), die diese Position einnehmen oder ernannt werden sollen.

Voraussetzungen: Anforderungen für Sicherheitsbeauftragte gemäß § 30 Abs. 3 MPG

Online Schulung Sicherheitsbeauftragter für Medizinprodukte nach § 30 MPG - Beauftragung eines Sicherheitsbeauftragten
Online Schulung Sicherheitsbeauftragter für Medizinprodukte nach § 30 MPG
Online Schulung Sicherheitsbeauftragter für Medizinprodukte nach § 30 MPG - Beauftragter für Medizinproduktesicherheit
Online Schulung Sicherheitsbeauftragter für Medizinprodukte nach § 30 MPG - Medizinprodukt und Abgrenzung zu Arzneimitteln
Online Schulung Sicherheitsbeauftragter für Medizinprodukte nach § 30 MPG - Konformitätserklärung
Online Schulung Sicherheitsbeauftragter für Medizinprodukte nach § 30 MPG - Risikobewertungen vom BfArM